Donnerstag, 14. Juli 2016

Zwischenspiel: Bei Kontoeröffnung verführt (Marc Weiherhof) [Q]

Autor: Marc Weiherhof
Titel: Bei Kontoeröffnung verführt
Verlag: BookRix
Länge: 16 Seiten

Beschreibung:

Jim ist Bankberater und ein wenig genervt von seinem Job. Doch dann taucht Sasha, ein Neukunde auf und versüßt ihm seine Arbeit enorm. Von Anfang herrscht eine gewisse Anziehung zwischen ihnen, derer sie sich nicht lange entziehen können.

Meine Meinung:


Eine erotische Kurzgeschichte, die ziemlich sexy geschrieben ist. Heißt: eine wirklich gute Sexszene, von der man sich irgendwie wünscht, sie würde einem auch mal passieren. Man kann jetzt keine große Geschichte drum herum erwarten, aber zumindest gibt es eine Handlung, wenn auch trotzdem die Sexszene dominiert. Ich finde es aber trotzdem gut so, weil es so nicht nur "hohles Ficken" ist.
Ich würde sagen, sie ist etwas kurzes, heißes für Zwischendurch und dafür auch wirklich lesenswert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen