Freitag, 30. Januar 2015

Ankündigung #16

Hallo Leute!

Nachdem ich mich nun doch gegen Facebook entschieden habe und viele von euch aber kein Twitter haben, dachte ich mir, dass ich einen anderen Weg finden muss, um euch ein wenig an meinem Leben teilhaben zu lassen. (Für alle, die das überhaupt wollen.)
Deshalb gibt es jetzt immer einmal am Ende des Monats einen Post über Dinge, die mich in der Zeit eben so beschäftigt haben. Morgen, 18 Uhr geht's los. (Die Rezension gibt es natürlich trotzdem!)
Falls ihr euch fragt, was ich darin eigentlich so erzählen möchte, dann kann ich das leider auch nicht so wirklich definieren. Es wird wohl eher variieren, aber natürlich enthält es einige Infos zum Blog, zu Büchern und eben ein wenig Privates und anderes Blabla. Ihr dürfte gespannt sein.

Jules :)

Kommentare:

  1. Hey,

    das freut mich aber, ich hab nämlich kein Twitter nur Instagram ;)
    Ich steh sowieso auf Monatsrückblicke, Jahresrückblicke was auch immer, weshalb ich mich immer freue wenn der Monat zu Ende geht :D
    Ich liebe es meine Monatsrückblicke zu schreiben und zu posten und fang auch schon sehr früh damit an. ^^

    Du siehst also, mich freut deine Idee außerordentlich.

    Grüße.
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das freut mich. Dann liest es wenigstens schon mal eine. :D

      Und noch mal Grüße ;)

      Löschen